Archiv

Ferienangebote

Liebe Eltern,

Hier finden Sie eine Auswahl an Angeboten für die Sommerferien der Stadt Dortmund:

Das FerienSpecial: Kostenloses Betreuungs- und Freizeitangebot

Übersicht der Stadt Dortmud: Hier können Sie verschiedene Angebote entdecken

Freier Eintritt im Westfalenpark: Kinder und Jugendliche bis 14 Jahren haben im Sommer freien Eintritt im Westfalenpark. Außerdem soll es zusätzliche Angebote und Aktionen z.B. am Regenbotenhaus geben.

 

Ferien

Liebe Eltern,

Gemeinsam mit meinem Team wünsche ich Ihnen von Herzen erholsame Ferien und gute Gesundheit.
Bitte informieren Sie sich vor der Reise in ein Risikogebiet über einzuhaltende Quarantäne-Schutzmaßnahmen bei der Rückreise nach Deutschland. Geltende Verordnungen können Sie auf den unten aufgeführten Seiten entnehmen.
Auf ein gesundes und fröhliches Wiedersehen!

G. Zimmermann

aktuelle Verordnung des Landes NRW (stand 22.06.2020)

Liste des RKI zu den Risikogebieten

Informationen für Reisende und Pendler des Auswärtigen Amtes

 

Informationen zum Schuljahresende

Liebe Eltern,

Mit diesem Elternbrief erhalten Sie wichtige Informationen zum Schuljahresabschluss und zum Start des neuen Schuljahres.

Elternbrief 24.06.2020

Herzliche Grüße,

G. Zimmermann
(Schulleiterin)

 

Aktuelles

Liebe Eltern,

Ihre Unsicherheit ist verständlich. Die Schließung unserer Schule ist als Vorsichtsmaßnahme zu verstehen.    Wenn Sie nicht vom Gesundheitsamt angerufen werden, ist Ihr Kind auch nicht von besonderen Maßnahmen betroffen. Haben Sie hierzu dennoch wichtige Rückfragen, wenden Sie sich bitte an das Gesundheitsamt der Stadt Dortmund. Sollten im Verlauf der Zeit Symptome einer Covid-Erkrankung bei Ihnen oder Ihrem Kind auftreten, empfehlen wir Ihnen auch weiterhin Kontakt zu Ihrem Hausarzt aufzunehmen.

Mit freundlichen Grüßen

Gabriele Zimmermann
(Schulleiterin)

 

Schulschließung ab Montag (22.06.2020)

Liebe Eltern,

hiermit teile ich Ihnen mit, dass das Gesundheitsamt der Stadt Dortmund in Abstimmung mit der Schulleitung die Graf-Konrad-Grundschule einschließlich OGS ab Montag, den 22.06.2020 bis zu den Sommerferien schließt.

Eine Begründung dieser Entscheidung des Gesundheitsamtes teilen wir Ihnen mit, sobald sie uns vorliegt.

Weitere Informationen (zum Lernen auf Distanz und zu den Zeugnissen ect.) erhalten Sie am Montag.

Mit freundlichen Grüßen

Gabriele Zimmermann
(Schulleiterin)

Informationen zur Schulschließung im Live-Ticker der Stadt Dortmund

Schulöffnung am Montag

Liebe Eltern,

Gemeinsam mit Ihnen, den Kindern und dem Kollegium haben wir uns bisher als starke Gemeinschaft – auch in der Corona-Zeit – erlebt. Mit Blick auf die Schulöffnung für alle am Montag werden wir auch weiterhin auf die bekannten Hygieneregeln in unserer Schule achten und uns für einen verantwortungsvollen Umgang miteinander einsetzen. Bitte sorgen Sie deshalb dafür, dass Ihr Kind eine Schutzmaske dabei hat, die es bei einer Unterschreitung des Mindestabstandes auch in der Schule tragen kann.
Herzliche Grüße vom gesamten Kollegium,

G. Zimmermann

 

Öffnung der Schule für alle Klassen

Liebe Eltern,

Wie bereits angekündigt, haben wir den Stundenplan für die Öffnung der Schule für alle Jahrgänge überarbeitet. Der Elternbrief wird im Laufe der Woche an die Kinder verteilt, die Kinder der 1. Klasse werden gesondert informiert.

Ihr Team der GKS

 

Aktuelle Informationen

Liebe Eltern,
wir freuen uns, ab dem 15.06.2020 wieder alle Kinder in der Graf-Konrad-Schule begrüßen zu dürfen.
Die Kinder werden wieder täglich in ihrem Klassenverband unterrichtet. Über Unterrichtszeiten sowie den weiteren Ablauf werden wir Sie in der kommenden Woche informieren.

Ihr Team der Graf-Konrad-Grundschule

Die neuesten Informationen des Ministeriums finden Sie hier

LUBO ist für dich da

Liebe Kinder,

auch wenn Lubo und Frau Heptner euch gerade nicht besuchen können, ist er dennoch für euch da. Schaue einfach in diesem Dokument nach, wie du die beiden erreichen kannst.

LUBO Aushang PDF

Aktuelle Informationen zur Wiederaufnahme des Unterrichts

Liebe Eltern,

Wir freuen uns, dass der Unterricht am 11.05.2020 für alle Jahrgänge wieder aufgenommen wird.

Elternbrief_07.05.2020

An welchen Tagen Ihr Kind die Schule besucht, erfahren Sie über die Klassenlehrer*innen und in den folgenden Dokumenten.

1. Jahrgang      2. Jahrgang      3. Jahrgang      4. Jahrgang

Wir freuen uns sehr auf Ihre Kinder!

Das Team der GKS

Start der 4.-Klässler und aller weiteren Kinder

Liebe Eltern,

nun ist klar, dass die 4.-Klässler am nächsten Donnerstag (7.5.2020) wieder die Schule besuchen. Auch am Freitag kommen nur die Kinder der 4. Klassen. Die Kinder haben an diesen beiden Tagen von 7.40 Uhr bis circa 11.00 Uhr Unterricht.
Ab dem 11.5.2020 werden alle Klassen (1-4) jeweils an einem Tag in der Woche die Schule besuchen. Die genaue Planung (Tag und Uhrzeit) erhalten Sie nächste Woche.

Liebe Grüße vom Team der Graf-Konrad-Grundschule

Aktuelle Informationen zum Schulstart – Elternbrief

Elternbrief 30.04.2020

Liebe Eltern,

in dem PDF Dokument finden Sie einen Elternbrief zu den aktuellen uns vorliegenden Informationen zum Schulstart.

Rückkehr der 4. Klassen

Das Team der Graf-Konrad-Grundschule bereitet alles für die Rückkehr der 4.-Klässler vor. Auch, wenn vieles anders sein wird – wir freuen uns auf euch!

Sobald wir weitere Informationen vom Kultusministerium zum zeitlichen Rahmen und Ablauf der Schultage ab dem 04.05. erhalten, werden Sie über die Schule sowie die Homepage informiert.

Ihr Team der GKS

Aufruf: Ran an die Nähmaschinen

Liebe Eltern,

Am 04.05. startet voraussichtlich die Schule für den 4. Jahrgang. Über kurz oder lang kann es sein, dass das Tragen eines Mundschutzes in der Schule empfohlen wird. Um darauf vorbereitet zu sein, starten wir einen Aufruf:

Wer nähen kann und helfen will, kann einen Mundschutz für die Graf-Konrad-Grundschule nähen. Mit einem schönen Stoff verliert der Mundschutz vielleicht auch etwas von dem Schrecken.

Was ist zu beachten?

  • bitte ein Gummiband nutzen, sonst müssen die Lehrer zubinden
  • der Mundschutz soll wiederverwendbar sein, deswegen bitte einen Stoff nutzen, der bei 60°C gewaschen werden kann
  • die Maske muss Nase, Mund und Kinn bedecken

Einen Link zu einer guten Anleitung finden Sie hier: https://www.youtube.com/watch?v=Tm13Jcv9EPo

Andere Modelle sind natürlich ebenso gern gesehen.

Also liebe Mütter, Väter, Omas, Opas, Tanten und Onkel,… Ran an die Nähmaschinen! Nähen Sie fleißig für die Kinder der Graf-Konrad-Grundschule, gerne aber auch für die Lehrer, Erzieher und weitere Mitarbeiter. Die Masken können Sie jeden Vormittag an der Schule abgeben.

Vielen Dank an alle, die mitmachen. Bleiben Sie gesund!

Jutta Kurdas (Elternvertreterin)                              Gabi Zimmermann (Schulleiterin)

 

Öffnung der Schule für 4. Klassen

Liebe Eltern,

wie Sie vielleicht aus den Medien mitbekommen haben, öffnen die Grundschulen am 4. Mai wieder für die Kinder der 4. Klassen. Sobald es Informationen zum genauen Ablauf geben wird, werden Sie diese Infos hier auf der Homepage finden. Bis dahin wünschen wir Ihnen und Ihren Kindern, dass Sie gesund bleiben!

Aktueller Elternbrief der Ministerin

Liebe Eltern,

Frau Gebauer, Ministerin für Schule und Bildung in NRW, wendet sich in einem Elternbrief direkt an Sie. Um den Elternbrief aufzurufen klicken Sie bitte hier: Elternbrief der Ministerin

Absage von Schulveranstaltungen

Liebe Eltern,

aufgrund der aktuellen Situation sind wir als Schule angewiesen, alle Veranstaltungen, wie etwa Klassenfahren und Ausflüge abzusagen. Diese Regelung gilt bis zu den Sommerferien. Zu Ihrer Information finden Sie die Anweisung des Ministeriums für Schule hier: Erlass Schulfahrten

Notbetreuung

Liebe Eltern,

wenn Sie nach den erweiterten Regelungen des Ministeriums für Schule und Bildung auf eine Notbetreuung angewiesen sind, melden Sie sich bitte persönlich oder per Mail (graf-konrad-grundschule@stadtdo.de) bei der Schulleiterin.

 

Absage des Sponsorenlaufs

Liebe Eltern, aufgrund der aktuellen Situation haben wir uns dazu entschlossen, den Sponsorenlauf, der für den 21. April geplant war, zu verschieben. Der neue Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Material für die Zeit der Schulschließung

Liebe Eltern, Material, zur Bearbeitung während der Schulschließung finden Sie unter: Material

 

WICHTIG – Umgang mit dem Corona-Virus

Landesweite Schulschließung zum 16.03.2020

Liebe Eltern,

um eine Ausbreitung von Infektionen mit dem Corona-Virus möglichst gering zu halten, werden ab Montag alle Schulen im Land Nordrhein-Westfalen geschlossen.

Montag (16.03.) und Dienstag (17.03.) ist noch eine Betreuung während der Unterrichtzeit sicher gestellt. Danach ist die Schule bis zum 19.04.2020 zu!

Auch die OGS ist geschlossen! Es wird nur für Eltern, die im Gesundheitswesen (Krankenschwestern, Pflegedienst etc.) sowie weiteren, für die Bewältigung der Krise, wichtigen Berufen (Polizei, Feuerwehr, etc.) arbeiten ein entsprechendes Not-Betreuungsangebot vorbereitet. Dazu wenden Sie sich bitte Montagmorgen persönlich an die Schulleiterin.

Viele Kinder haben bereits heute Aufgaben für das häusliche Arbeiten mitgenommen. Sollte ihr Kind kein Material haben, so soll dies bitte am Montagvormittag abgeholt werden.

Wir halten Sie über unsere Homepage auf dem aktuellen Stand.

Bleiben Sie gesund!

G. Zimmermann (Schulleiterin) und das gesamte Team der Schule

 

Informationen zum Corona-Virus

Liebe Eltern, um dem Thema sachlich begegnen zu können, finden Sie hier die aktuellen Informationen der Stadt Dortmund im Umgang mit dem Corona-Virus. Wir bitten Sie herzlich, sich nicht durch Gerüchte und Falschmeldungen verunsichern zu lassen.
Liebe Grüße vom Team und der Schulpflegschaftsvorsitzenden

News-Ticker der Stadt Dortmund zum Thema „Corona-Virus“

BildungsBande- Kinder erhalten Urkunden

Seit dem Schuljahr 2019/2020 nimmt die Graf-Konrad-Grundschule an dem Peer-Education-Programm „BildungsBande – mit Energie in die Zukunft“ teil. Pädagogisch trainierte Schüler der Jahrgangsstufen 8-10 der Anne-Frank-Gesamtschule kommen zu uns an die Grundschule und machen mit 6-8 Kindern des 4. Jahrgangs Experimente und Spiele zum Thema Energie und Umwelt.

Auf den Fotos ist zu sehen, wie die Grundschulkinder, die im ersten Halbjahr an dem Projekt teilgenommen haben, bei der Abschlussveranstaltung ihre Urkunden aus der Hand ihrer Couches erhalten.

 27.11.2019 „Das ist wahre Kunst!“

Einfach fantastisch! Unsere großen und kleinen Künstler der Graf-Konrad-Grundschule freuten sich gestern riesig über den Besuch unseres Bezirksbürgermeisters, Herrn Stens. Wir sind die Gewinner des Bildungschecks 2019 des LensingMedia Hilfswerks! Von dem Preisgeld sollen Ausstellungsvitrinen für die Arbeiten unserer Kunsttalente angeschafft werden.

15.11.2019 Bundesweiter Vorlesetag

Über eine halbe Millionen Menschen haben beim letzten bundesweiten Vorlesetag mitgemacht. Unglaublich!

Auch dieses Jahr sind wir wieder mit dabei und machen mit bei der größten Vorlese-Bewegung Deutschlands, denn: Gemeinsam vorlesen und lesen ist spannend, vielseitig und macht Lust auf mehr!

Dazu werden alle Klassen verschiedene Vorleseorte in Dortmund besuchen, wie z.B. den Dortmunder Flughafen, den Zoo und vieles mehr.

14.11.2019 – Infoabend Übergänge 4. Jahrgang

Übergänge sicher und vertrauensvoll zu gestalten, ist uns in der Graf-Konrad-Grundschule ein sehr wichtiges Anliegen.

Am Infoabend für den Übergang in die weiterführende Schule haben Sie als Eltern die Möglichkeit, sich über die einzelnen Schulformen und den Ablauf des Verfahrens zu informieren und ihre Fragen zu stellen.

Laterne, Laterne – St. Martin in der Graf-Konrad-Grundschule

Traditionen zu leben, gehört fest zu unserem gelebten Leitbild dazu.

So werden wir auch in diesem Jahr wieder gemeinsam bunte Laternen basteln (05.11.2019) und am 12.11.2019 an unserer Schule das St. Martinsfest mit einem Laternenumzug, Gesang, Teepunsch und Brezeln feiern.
 „Aufeinander wertschätzend zu achten, sich für einander einzusetzen und zu teilen“ – das ist mehr denn je eine zentrale Botschaft des Martinsfestes!

11.10.2019  Monatstreffen

Aus der Idee, einmal im Monat am Freitagmorgen in der Turnhalle mit Groß und Klein zusammen zu kommen, ist längst eine liebgewonnene Routine geworden. Moderiert wird das Monatstreffen von den aktiven Schülerinnen und Schülern der Moderations-AG unter der Leitung von Frau Rekus.

Was gibt es Neues? Das wollen wir euch vorstellen! – Es gibt immer etwas, das wir voneinander wissen und miteinander teilen möchten. Auch unser jeweiliges Monatsmotto als Aufgabe für die Klassen- und Schulgemeinschaft gehört immer dazu. Schließlich wollen wir selbst dafür Sorge tragen, höflich und respektvoll miteinander umzugehen.

08.10.2019 Das Kinderparlament hat gewählt!

Mitdenken und mitgestalten – das ist an unserer Schule auch die Sache der Kinder!

Unser Kinderparlament, das aus den Klassensprecher*innen und den Pausenhelfer*innen unserer Schule besteht, hat sich gründlich auf die neue Wahl vorbereitet.

Die 6 Kandidat*innen für die Wahl der Schülersprecherin und des Schülersprechers stellten sich nicht nur im Kinderparlament vor, sondern standen allen Schüler*innen in der Hofpause Rede und Antwort. Wofür willst du dich einsetzen an unserer Schule? Was ist dir wichtig? Toll, wie die Kinder ernsthaft miteinander ins Gespräch kamen, ihre Meinung bildeten und diese vertraten.

Nach der geheimen Wahl ist seit dem 08.10. klar: Wir haben ein neues Sprecherduo!

Die neuen Pausenhelfer sind  – frisch ausgebildet durch Frau Heptner – bereits in der Hofpause aktiv. Euer  Einsatz ist freiwillig und nicht selbstverständlich. Dafür ein herzliches Danke!

08.10.2019  Tag der Offenen Tür – Herzlich Willkommen !

Wie sieht es in der Graf-Konrad-Grundschule aus? Was und wie kann mein Kind dort lernen?
Eltern bewegen viele Fragen, wenn der Zeitpunkt der Schulanmeldung näher rückt.

Das war auch an unserem diesjährigen, sehr gut besuchten Tag der Offenen Tür deutlich zu spüren.

Viele neugierige Eltern mit ihren Kindern und Erzieher*innen aus dem Bezirk Eving nutzten die Gelegenheit, sich ein umfassendes Bild von unserer Schule zu verschaffen.

Die 2.Klässler hatten sich viele tolle Angebote für die Vorschulkinder überlegt. Als zukünftige Paten unserer Lernanfänger begleiteten sie die Kinder durch den Vormittag und standen ihnen mit Rat und Tat zur Seite.  Dabei stießen neben mathematischen Spielen und den Stationen zu Buchstaben auch die Bastelwerkstatt  und der abwechslungsreiche Bewegungsparcour in der Turnhalle auf reges Interesse.

Die Eltern nutzten die Möglichkeit, sich über den Leitgedanken unserer pädagogischen Arbeit und die vielzähligen Angebote unserer Schule ausführlich zu informieren.

ab 30.09.2019 Start des Bilderbuchkinos

Es ist wieder soweit, das Bilderbuchkino für die Kitas ist gestartet!

Vorlesen, sich damit zeigen und den Kontakt zu den Kleinen leben – das ist etwas, was unsere Viertklässler gerne machen. Schließlich können sie damit etwas von dem weitergeben, was sie selbst erfahren und mögen.

Interessierte Kindertagesstätten können in unserem Schulsekretariat einen Vorlesetermin vereinbaren.

seit 09.2019 „Kreativ sein“ – Neuer Kunst- und Werkraum

„Endlich!“ Das war die Aussage einer Schülerin, als der Startschuss für das Projekt mit unseren talentierten KünstlerInnen des 3. und 4. Jahrgangs fiel. Unter der Leitung von Frau Claudia Karweick, einer bekannten Dortmunder Künstlerin (claudiakarweick.com) – tauchen die Kinder in die Welt der Farben und künstlerischen Techniken ein.

Dass ihre Kunsttagebücher und Arbeiten bald ausgestellt werden, versteht sich bei so viel professionellem Engagement fast von selbst!

Die etwas kleinere Montags-Künstlergruppe hat eindrucksvolle, künstlerische Vorlagen für Postkarten gemalt, die von der Stadt Dortmund gedruckt und am Dortmunder Demokratietag im November im Rahmen einer Aktion unseres Kinderparlaments verteilt werden sollen. Klasse!

17.09.2018  Inklusion braucht Aktion

„Gemeinsam sind wir stark!“ – Getreu unserem Motto, war die Graf-Konrad-Grundschule am Montag Etappenziel des Projekts „Inklusion braucht Aktion„. Projektkoordinator Karl Grandt, Tourbotschafter Hans-Peter Durst und weitere Unterstützer des Projektes waren zu Gast, um auf das Thema Inklusion aufmerksam zu machen und Vorurteile gegenüber Menschen mit Behinderung abzubauen. Mit tollen Mitmach-Aktionen, wie Blindenfußball oder Rollstuhl-Basketball, konnten die Kinder und Lehrer der Graf-Konrad-Grundschule hautnah erfahren, wie Sport mit Handicap möglich ist.

Wir bedanken uns herzlich und wünschen auf der weiteren Tour viel Ausdauer, Spaß und Erfolg!

 

27.06.2018  Stadtmeisterschaften – Spiel um Platz 3

Der 27.06. war für die Kinder und Lehrer der Graf-Konrad-Grundschule kein normaler Schultag. In den vorherigen Runden der Dortmunder Stadtmeisterschaften hat sich unsere Schulmannschaft für das Spiel um Platz 3 qualifiziert. Um unsere Jungs kräftig anzufeuern, sind alle Kinder und Lehrer in das Stadion Rote Erde gefahren. Spieler, Trainer und Zuschauer haben alles gegeben. Nach einem spannenden Spiel, mit dem Endstand 2:1, präsentiert die Graf-Konrad-Schule stolz den diesjährigen 3. Sieger der Stadtmeisterschaften.

16.03.2018  Waffeln für die Klassen

Am Freitag wurden im Rahmen des Elterncafés Waffeln für die Schülerinnen und Schüler der Graf-Konrad-Schule gebacken. 16 Mütter haben sich in der Küche unserer Schule getroffen, um Kindern und Lehrern eine Freude zu bereiten. In den Klassen war die Überraschung groß

Ein riesiges DANKE von allen Kindern und Lehrern der Graf-Konrad-Schule!

14.03.2018 Vorlesewettbewerb

In einer spannenden Leserunde wurde heute unter den Klassensiegerinnen des 4. Jahrgangs die Siegerin des Lesewettbewerbs an Graf-Konrad-Grundschule gewetteifert.

Eva aus der 4c hat den 1. Platz errungen. Herzlichen Glückwunsch! Ihr ward alle großartig vorbereitet.